Dienstleistungen - Alle Dienstleistungen aus einer Hand

Die Voglmeier GmbH bietet Dienstleistungen zu den Themen Reinigungstechnik, Mobile Heiztechnik, Mobile Bautrockung, Wasserschadensanierung, Geräte Verkauf, Geräte Vermietung, Geräte Service sowie Zubehör und Verbrauchsmaterialien.

Informieren Sie sich gerne in der nachfolgenden Übersicht zu allen Themengebieten und kontaktieren Sie uns bei Fragen telefonisch unter 0871-973580 oder über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie.

Reinigungstechnik

Wir bieten Ihnen die komplette Produktpalette führender Hersteller in Sachen Reinigungsgeräte.

Aus diesem Komplett-Angebot bestehend aus

  • Hochdruckreinigern
  • Saugern
  • Bodenreinigungsgeräten
  • Zubehör
  • Verbrauchsmaterialien

suchen wir für Ihren individuellen Einsatzzweck das passende Gerät heraus.

Laufende Serviceleistungen nach dem Kauf sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

Die Geräte unserer Partner Nilfisk, Kärcher, Kränzle, zeichnen sich aus durch:

  • Langlebigkeit
  • Servicefreundlichkeit
  • Ergonomische Gestaltung
  • Umfangreiches Zubehör-Angebot
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Mobile Heiztechnik

Ob Winterbau- und Baustellenheizung, Bautrocknung, Zelt- und Messeheizung oder Notbeheizung, wir bieten professionelle Lösungen für die unterschiedlichsten Branchen und Einsatzzwecke.

Im Bereich Warmluft sowie Warmwasser können wir Ihnen Geräte von 1 kW bis 300 kW Leistung anbieten. Unsere leistungsstarken Elektroheizer bis hin zu mobilen Öl- oder Pelletsheizungen liefern Ihnen schnell und sicher mobile Wärme.

Die gesamte Produktpalette umfasst:

  • Ölheizer
  • Gasheizer
  • Elektroheizer
  • Palletheizer

Die meisten Geräte aus unserem Produktangebot von Heylo können Sie bei uns selbstverständlich auch mieten.

Durch moderne Technologien haben unsere Heizgeräte einen sehr hohen Wirkungsgrad bei vergleichsweise geringem Verbrauch und sind bediener- und wartungsfreundlich.

Unser geschultes Fachpersonal installiert die mobilen Heizanlagen optimal nach Ihren Bedürfnissen.

Mobile Bautrocknung

Die Mobilen Heizgeräte, die Sie für die Bautrocknung bei uns mieten/kaufen können, sind speziell für den Einsatz auf Baustellen ausgerichtet.

Durch Feuchtigkeit im Bau entstehen oftmals steigende Kosten des Projekts sowie finanzielle Einbußen, Zeitverzögerung und zusätzliche Problematiken. Zudem bringt ein nicht vollständig ausgetrockneter Bau in den Folgejahren erheblich höhere Heizkosten mit sich.

Mit den leistungsstarken Luftentfeuchtern und Heizgeräten, die Sie bei uns zur Bautrocknung mieten können, sorgen Sie für die optimale Trocknung Ihres Projekts.

Das Voglmeier Produktsortiment bei uns umfasst folgende Geräte:

Trocknung

  • Kondensationstrockner
  • Bautrockner
  • Entfeuchter
  • Industrietrockner
  • Wärmeplatten
  • Dämmschichttrocknung
  • Adsorptionstrockner

Ventilation

  • Axialventilatoren
  • Radialventilatoren
  • Exgeschützte Ventilatoren

Luftreinigung

  • Luftreiniger
  • Staubschutzsysteme
  • Staubschutztüren/-wände

Messtechnik

  • Messgeräte
  • Leckortungssysteme
  • Lecksuch-Farbe

Wir erstellen Ihnen ein idividuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot mit modernsten Anlagen auf leistungsstarkem Niveau zur Bautrocknung. Durch unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet der Mobilen Bautrockung profitieren Sie.

Wasserschadensanierung

Als Dienstleister können wir die vollständige Sanierung eines Wasserschadens anbieten. Seit mehr als 38 Jahren sind wir als zuverlässiger Partner bekannt.

Hierzu führen wir die gesamte Produktpalette an Trocknungsgeräten.

Unsere Serviceleistungen bei einem Wasserschaden:

  • Schadenaufnahme durch geschultes Fachpersonal mit Dokumentation und Angebotserstellung für Trocknungs- und Wiederherstellungsarbeiten
  • Leckortung mit modernen Geräten und den relevanten Messverfahren
  • Durchführung der Trocknungsmaßnahme nach dem neusten Stand der Technik mit eigenem Personal, Dokumentation mit Messprotokoll, Erfassung des Energieverbrauchs
  • Schimmelbeseitigung durch geschultes Personal
  • Durchführung von Sanierungsarbeiten

Auf Wunsch rechnen wir unsere gesamten Leistungen direkt mit Ihrer Versicherung ab.

Melden Sie uns Ihren Schaden, um den Rest kümmern wir uns!

Weitere detaillierte Informationen zum Thema Wasserschaden Management und fachgerechte Wasserschadensanierung:

Jährlich werden in Deutschland ca. 1,5 Millionen Wasserschäden gemeldet, Tendenz steigend. Gleichzeitig steigt auch der Schadenaufwand der Versicherer. Viele wasserführende Leitungen sind auf Grund ihres Alters sanierungsbedürftig. Durch moderne Baustoffe und die höheren Anforderungen an den Wärmeschutz in Verbindung mit dem Wohnverhalten zieht ein Wasserschaden meist Schimmelpilzbefall mit sich.

In den letzten Jahren sind zu den Schäden an wasserführenden Leitungen verstärkt auch Wasserschäden durch starke Niederschläge hinzugekommen. Jeder dieser Schäden ist individuell und bedarf ein auf den Gesamtschaden zugeschnittenes Sanierungskonzept.

  • Estrich-Trocknung
  • Seitenkanalverdichter
  • Wandtrocknung
  • Hohlraum Trocknung
  • Kommunalwand Trocknung
  • Leckageortung

Vor jeder Sanierung ist sicherzustellen, dass die Schadensursache bekannt und behoben ist. Wenn die Ursache nicht bekannt ist, wird vorab eine zerstörungsarme Leckageortung durchgeführt. Durch moderne Messtechnik und gut ausgebildeten Personal, können Schäden an Leitungen gut eingegrenzt werden, ohne dass Böden und Wände großflächig aufgestemmt werden müssen. Hierbei werden verschiedene Verfahren, wie z. B. Thermografie, elektroakustische Ortung, Endoskopie und Tracergasprüfung eingesetzt.

Bei akuten und frischen Schäden sollte schnell reagiert werden. Durch Sofortmaßnahmen kann der Gesamtschaden gemindert und die Sanierungszeit verkürzt werden. Hierzu gehören das Aufstellen von Kondensationstrocknern und Ventilatoren und die Entfernung vom freien Wasser. Inventar ist durch geeignete Maßnahmen zu schützen.
Mit moderner Messtechnik und geschultem Personal wird der Feuchtigkeitsverlauf zerstörungsarm festgestellt und das geeignete Trocknungsverfahren festgelegt. Maßnahmen zur Vorbereitung der Trocknung, wie z. B. die Demontage geschädigter Bodenbeläge oder das Öffnen von Ständerwänden, werden geplant. Die notwendigen Arbeiten zur Wasserschadensanierung werden in einem Angebot erfasst und der Gesamtschaden dokumentiert. Sind mit dem Auftraggeber und der Versicherung alle technischen und kaufmännischen Gegebenheiten geklärt, kann mit den Vorarbeiten und der Trocknung begonnen werden.
Jeder Wasserschaden ist individuell und braucht eine optimale Lösung für eine vollständige Trocknung aller geschädigten Bereiche. Dabei treffen wir auf eine Vielzahl an Baustoffen und Konstruktionen.
Sind keine Hohlräume oder Erstichdämmschichten vorhanden, wird in der Regel eine Raumtrocknung durchgeführt. Hierbei wird die Raumluft mittels Kondensationstrockner auf ca. 40 % r. F. gesenkt. Zur optimalen Trocknung gehört auch eine ständige Luftzirkulation, die durch den Einsatz von Ventilatoren gewährleistet wird. Eine Raumtrocknung kommt auch bei der Bautrocknung zum Einsatz. Ziel ist es dabei die Bauzeit zu verkürzen und damit Kosten und Folgeschäden durch Restfeuchte zu vermeiden. Gerade in den Sommermonaten ist eine Bautrocknung, vorrangig im Keller, zwingend notwendig. Durch die hohe relative Luftfeuchte der Außenluft, ist diese nicht mehr in der Lage Feuchtigkeit aus der Bausubstanz aufzunehmen. Es besteht sogar die Gefahr, dass im Kellerbereich der Taupunkt unterschritten wird und es zu Kondensatbildung an den Wänden und Böden kommt. Dabei werden die Bauteile zusätzlich befeuchtet und die Bauzeit verlängert sich. In den kälteren Jahreszeiten wird die Bautrocknung zusätzlich durch eine Bauheizung unterstützt.
Bei Wandtrocknungen werden gezielt betroffene Bereiche durch verschiedene Verfahren getrocknet. Die gängigsten Methoden sind dabei die Trocknung mittels Folienzelt oder Luftkissen und der Einsatz von Infrarot Dunkelfeld Platten (IRDF-Platten).
In vielen älteren und modernen Gebäuden haben wir Hohlräume, die durch einen Wasserschaden durchfeuchtet werden können. Die hier eingeschlossene Feuchtigkeit kann nicht auf natürliche Weise entweichen und muss daher technisch getrocknet werden. Solche Hohlräume sind z. B. Versorgungsschächte, Hohlräume unter Badewannen und Duschwannen, Holzbalkendecken und sonstige nicht zugängliche Bereiche. Für die Trocknung dieser Hohlräume wird gezielt Trockenluft, welche meist durch Adsorptionstrockner erzeugt wird, in den Hohlraum eingeleitet. Die Prozessluft nimmt die Feuchtigkeit auf und wird über weitere Bohrungen aus dem Hohlraum abgesaugt. - Hohlraumtrocknung Bad - Hohlraumtrocknungsgerät - Trocknung Schlafzimmer - Trocknung Teppichboden
Bei einer Trocknung der Estrichdämmschicht kommen drei Verfahren zum Einsatz. Im Unterdruckverfahren wird durch Seitenkanalverdichter die Prozessluft, welche durch Kondensationstrockner im Raum erzeugt wird, über die geöffneten Randfugen gleichmäßig in die Dämmschicht eingebracht. Bei freiem Wasser wird zusätzlich ein Wasserabscheider vor dem Seitenkanalverdichter vorgeschaltet. Sollte sich bereits Schimmel gebildet haben, oder sind andere Schadstoffe vorhanden, ist der Einsatz von HEPA-Filtern in Verbindung mit einer geeigneten Desinfektion notwendig. Im Überdruckverfahren wird extrem vorgetrocknete Prozessluft mit Seitenkanalverdichter direkt in die Dämmschicht eingebracht. Diese Prozessluft nimmt die Feuchtigkeit auf und transportiert diese über geöffnete Randfugen oder Entlastungsbohrungen nach außen in den Raum. Ein drittes Verfahren ist eine Kombination aus Überdruck- und Unterdruckverfahren. Der Vorteil ist der gezielte Einsatz von extrem vorgetrockneter Luft mit den Vorteilen des Unterdruckverfahrens.
Auf Grund verschiedener Bodenbeläge und den möglichst zerstörungsarmen Trocknungsaufbau kommen einige Sonderaufbauten zur Anwendung. Bei kleinen Räumen und Fluren kann eine Trocknung mit Randfugendüsen durchgeführt werden. Dabei wird die Prozessluft mit speziellen Düsen über die geöffneten Randfugen geleitet. Bei einem gefliesten Boden können Einzelfliesen zerstörungsarm gelöst werden, falls keine Ersatzfliesen vorhanden sind. Auch besteht die Möglichkeit die Kernbohrungen durch spezielle Einleger, passend zum Fliesenbelag oder auf Sonderanfertigung, zu verschließen.

Geräte Vermietung - Verkauf

Der Voglmeier Mietgeräte Service - immer die richtigen Geräte für perfekte Ergebnisse.

Damit Sie für jeden Zweck die richtige Gerätschaft einsatzbereit haben, bieten wir Ihnen bei uns eine große Auswahl an professionellen Mietgeräten. Ihnen stehen Reinigungsgeräte , mobile Heizungen, Entfeuchter aller Größen zur Verfügung.

Wenn Sie z.B. einen Bautrockner zum Mieten suchen, dann sind Sie hier genau richtig. Bei uns finden Sie alles rund ums Thema Bautrocknen.

Bei zu feuchter Raumluft treten die vielfältigsten Probleme auf, wie z.B. modriger Geruch, Schimmelpilz, Rost oder fleckige Wände. Mit unseren Profi-Entfeuchtern schaffen Sie schnelle Abhilfe bei einem optimalen Preis-/ Leistungsverhältnis!

Unsere Stärke ist unser Lieferservice und wir haben, was Sie brauchen, auch wenn die Nachfrage hoch ist.

Unsere Vermietung bietet alles, was zur Trocknung von Gebäuden und Estrich gebraucht wird.

Kleine tragbare Luftentfeuchter bis hin zu großen Bautrocknern, die ein ganzes Einfamilienhaus trocknen.

Natürlich können Sie alle Geräte der Hersteller auch bei uns kaufen.
Eine ausführliche Beratung genau auf Ihre Einsatzzwecke abgestimmt, inklusive einer umfangreichen Einweisung, sind in unserem Service inbegriffen.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Geräte Service - Reparatur - Schulung

Unser Serviceteam

Im Arbeitsalltag werden unsere Maschinen schon mal ganz schön hart rangenommen, bis die ersten Teile durch natürlichen Verschleiss das Ende ihrer Haltbarkeit erreicht haben.

Dann soll es schnell gehen – denn grosse Pausen sind gerade bei Arbeitsspitzen unerwünscht!

Wie gut, dass es uns und unsere Fachwerkstatt mit Aussendienst-Monteuren gibt.
Ein umfangreiches Ersatzteillager, unser geschultes Fachpersonal und eine optimal ausgestattete Werkstatt sorgen für eine schnellstmögliche Reparatur.

Und sollte es mal länger dauern so können wir Ihnen zwischenzeitlich Geräte aus unserem Mietpark zur Verfügung stellen.

Schulungen vor Ort

Um Sie und/oder Ihre Mitarbeiter mit den Abläufen vertraut zu machen, geben wir unser Wissen auch gerne weiter. Dazu führen wir Geräteeinweisungen und Vor-Ort-Schulungen durch.

Hierbei lernen die Mitarbeiter Funktionsweise, Geräteaufbau und -bedienung für den speziell für Sie geforderten Anwendungsbereich.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image

Zubehör - Verbrauchsmaterialien

Aufeinander abgestimmte Zubehörkonzepte und Systemlösungen entsprechen den jeweiligen Praxisanforderungen, die die Reinigung von Objekten heutzutage stellt . Sie geben den Gebäudereinigern die Sicherheit für optimale Reinigungs- und Pflegeergebnisse.

Mit den Produkten unserer Partner erzielen Profi-Anwender nicht nur optimale Ergebnisse, sondern die Arbeit kann in kürzester Zeit erledigt und damit effizient gesteigert werden. Damit erhöhen wir die Wirtschaftlichkeit Ihrer Reinigungsaufgaben. Unsere Reinigungsprodukte tragen zudem ganz wesentlich zum Werterhalt der zu reinigenden Flächen und Gegenstände bei.

Verkürzte Personal-Einsatzzeiten, exakt dosierter Produkt-Verbrauch, Reduzierung von Arbeitsvorgängen, hohe Produktwirkung, leichtes Handling und weitere Vorteile, welche bei Verwendung von unseren Produkten realisierbar sind, führen zu einer Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und festigen die Stellung der Anwender im Markt.

Der Maschinenpark sowie die Produkte und -Produktsysteme unserer Partner werden durch ein leistungsstarkes Zubehör-Sortiment ergänzt. Es enthält sinnvolle, praxiserprobte Produkte für ein schnelles, problemloses Handling am Objekt.

  • Demo Image
  • Demo Image
  • Demo Image